Leverkusener Apotheken melden Probleme mit E-Rezept

Bundesweite Serverprobleme und Ausfälle – zwei Monate nach der Einführung des E-Rezepts gibt es auch bei uns in der Stadt immer noch Probleme. Das sagt der Leverkusener Apotheken-Sprecher. Vor allem der Austausch mit den Arztpraxen ist an einigen Stellen schwierig.

Leverkusener Apotheken melden Probleme mit E-Rezept0© Pixabay

Patienten kommen mit ihren Versicherungskarten in die Apotheken – die E-Rezepte sind von den Arztpraxen aber noch nicht freigeschaltet. Dieses Problem gibt es laut Apotheken-Sprecher regelmäßig. Apotheken wollen mit einem Anruf schnell Abhilfe schaffen, kommen bei den Arztpraxen aber nicht durch.

Idee: Notfallnummern für Apotheken

Der Leverkusener Apothekensprecher schlägt deshalb vor, dass Ärzte für Apotheken extra Notfallnummern herausgeben, damit Patienten nicht lange auf ihre Medikamente warten müssen. Mittlerweile ist ein Großteil der Leverkusener Rezepte laut Apothekensprecher elektronisch – und insgesamt habe sich das System auch schon ganz gut eingespielt.

Mehr Meldungen von hier:

KOD kontrolliert Glücksspielautomaten in Leverkusen

Leverkusener Ehepaar wegen Sozialbetrugs vor Gericht

Erfolgreicher Mängelmelder in Leverkusen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *