Sturm am Montagabend: Leverkusener Feuerwehr im Einsatz

Durch den Sturm am Montagabend war die Feuerwehr Leverkusen in mehreren Stadtteilen in unserer Stadt im Einsatz. Meistens waren umgestürzte Bäume, lose Äste und herabgestürzte Bauteile der Grund, verletzt wurde laut Feuerwehr niemand.

Sturm am Montagabend: Leverkusener Feuerwehr im Einsatz0© pixabay

Zwischen fünf und acht Uhr hat der Sturm am heftigsten gewütet, insgesamt 18 Mal musste die Feuerwehr ausrücken, neben der Berufsfeuerwehr waren auch die Einheiten Schlebusch, Hitdorf, Steinbüchel, Opladen und Bergisch Neukirchen unterwegs. In Wiesdorf blockierte ein umgestürzter Baum für kurze Zeit den Westring und musste beseitigt werden. Insgesamt waren sechzig Kräfte im Einsatz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *